· 

neue TGB Flotte kommt

Kaskade neuer Quads bei TGB

Von 470 bis 1000 cm3 wird die Palette der TGB-Quads 2019 eine ernste Erneuerung erfahren. Geführte Tour ...

Die Upgrades der Produktpalette 2019/2020 umfasst das gesamte Sortiment von TGB, jedoch vier wichtige Neuerungen im Katalog 2019. Esd gibt für jeden Geschmack, jeden Einsatz und jeden Bedarf etwas! 

2019/2020 TGB-Viererbereich: von 470 bis 1000 cm3

Und das beginnt mit dem Blade 470 SL, dem Einführungs Quad, das im Zweiradantrieb erhältlich ist und mit dem 503ccm Motor  ausgestattet ist. Erhältlich in Schwarz und Grau  ist das 500 Taiwan Quad das billigste auf dem Markt, dies verspricht TGB. Gehobener ist der Blade 600 SER, der in Rot mit Schutzelementen in Gelb erhältlich sein wird. Er ist voll ausgestattet mit einer Tri-Mode-Servolenkung, einer Sozius-Rückenlehne und Gepäckablagen aus ABS und 4 Stoßdämpfer EVO R. Für denselben Preis kann man auch das Target 600 EPS dann wählen, ein sportlicheres Quad, T3b, das homologiert und mit einer Servolenkung ausgestattet ist. Es wird dank seiner schwarz / gelben Farbe erkannt. Das Blade 600 LT und das Blade 1000 LT haben ein neues Finish, den LTX Luxe, der LED- und Neonlichter verwendet. und die neue visuelle Identität der Marke präsentieren soll. Erste Blade 600 LTX werden für den Juli 2019 erwartet, bis sie in die Schweiz kommt ist noch unbekannt, aber seit euch sicher, bei uns wisst ihr es als einer der ersten. Vorabbestellungen sind wie immer möglich :-)

weitere Infos zu den jeweiligen Typen demnächst hier....

wer nicht so lange warten kann schreibt eine whatsapp an: 076 302 28 57 
Vorreservierungen möglich: Tel. 027 967 56 57

Kommentar schreiben

Kommentare: 0