· 

GIBBS Quadski & Co

aktuelle Situation von GIBBS

Viele Fragen nach dem Modell Quadski XL oder der normalen Quadski nach.

Leider stellte BMW die Produktionslinie der 1300er Motor ein. Somit war auch der Quadski die Produktion unterbrochen worden. 1000 Fahrzeuge wurden gebaut und wurden auch verkauft. 

GIBBS ist nun wieder seit gut 2 Jahren dran, sämtliche Fahrzeuge neu auszurichten. Leider haben wir keine weiteren Infos ausser diese hier:

Die Entwicklung der nächsten Generation von Sport-Amphibien wird fortgesetzt, mit Terraquad, TriSki & BiSki sowie neuen und verbesserten Versionen von Quadski & Quadski XL. Details zu all diesen HSA-Varianten finden Sie in unserem Produktbereich. Wir freuen uns, in naher Zukunft mehr darüber bekannt zu geben.

X Nachfragen bei Gibbs bringen jedoch keine Neuigkeiten daher. Das versprechen damals innerhalb 1 Jahr die Nachfolgemodelle der Quadski & Quadski XL zu präsentieren kam bis heute leider noch nicht zu stande. Wir bleiben am Ball und prüfen nun auch allfällige Alternativen.


Gerne möchten wir auch euer Wissensstand hier einbeziehen, Wisst ihr wo welche noch im Umlauf sind? Wo werden sie eingesetzt, gibt es gebrauchte Quadski Quadski XL? Hinterlässt uns eure Kommentare

In der Schweiz befindet sich kein eingelöstes Quadski mehr. AUch nach unserem Wissensstand keine Occasionmaschine.
Zahlreiche anrfe aus Deutschland lassen uns vermuten das es dort ähnlich zu stande geht. Keine Gebrauchte und wohl wenige zugelassene Maschinen.

Somit wie geht es hier weiter?
Quadcenter Heinzmann beliefert Ersatzteile weiterhin ausschliesslich für die CH. 
Wir bleiben dran was die Weiterentwicklung bei Gibbs passiert
Wir prüfen Alternativen und geben diese bis ende Monat hier wieder bekannt auf unserer BLOG Seite.

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Michael Wenzel (Montag, 08 Juli 2019 11:07)

    Nach 2 Jahren , suche . Unbeantwortete Mails von Seiten Gibbs , versuche ich nun selber die
    Produktion ( Patente kann Mann umgehen) hier in der Türkei aufzubauen. Suche noch solvente Partner. Ich komme aus derAutomotive , die Löhne hier in der Türkei sind mit den Löhnen in China Konkurrenz fähig .

    H&W Consulting
    Istanbul
    Michael Wenzel

    michael.p.wenzel@gmail.com

  • #2

    w.thos@emspilots.de (Donnerstag, 25 Juli 2019 12:17)

    Guten Tag,

    vor längerer Zeit hatten wir schon mal Kontakt bezüglich des Gibbs Quadski. Als ich kürzlich mal wieder angefangen habe, im Internet zu recherchieren, fiel mir auf, dass scheinbar ein chinesischer Hersteller das Quadski kopiert und verkauft? Im Zuge dieser Recherche fand ich dazu einen Händler in Spanien. Folgende Website existiert dazu: www.capadif.com
    Zu dem chinesischen Hersteller Hison hatte ich die folgende Website gefunden: Hisonjetsky.com
    auf der Website ist dazu folgende technische Spezifikation verfügbar:

    CAPACITY
    ELECTRICAL SYSTEM
    Max people on board
    2
    Start dynamo
    380W
    Max load capacity
    615kg
    Battery
    12V,32A
    Equipped with front and back tool box
    PROPULSION
    DIMENSION
    Propulsion system
    Propulsion pump
    Length
    2.47m
    Propulsion pump type
    Single stage axial flow
    Width
    1.7m
    Impeller
    Stainless steel/4 pieces
    Net weight
    615kg
    FUEL AND OIL
    ENGINE
    Recommended fuel
    Unleaded petrol 93#
    Engine type
    4 stroke
    DOHC
    Recommended oil
    For 4-stroke engine oil
    Number of cylinders
    4
    Fuel tank capacity
    90L
    Engine displacement
    1500CC
    Oil tank capacity
    3.5L * 2
    Cylinder block
    72*66.5
    Fuel consumption
    13L/H (Single engine)
    Reduction ratio
    9.5:1
    DELIVERY
    Lubrication system
    Engine oil tank
    20ft
    4 Pieces
    Cooling system
    Water cooling
    40ft
    12 Pieces
    Start system
    Electric start

    Leider ist in der technischen Beschreibung der Motorenhersteller nicht explizit genannt.

    Hatten Ihre Recherchen schon in ähnliche Richtung geführt bzw. hatten Sie Kontakt zu jemandem, der Erfahrungen mit dem Produkt hat?

    Meine nächste Frage wird in Richtung des TÜV gehen, um den Aufwand einer Einzelabnahme zum Zwecke der Zulassung herauszufinden.

    Ein Fahrzeug aus der vorherigen Produktion von Gibbs befindet sich nach meiner Kenntnis immer noch in Benutzung der Rettungswacht in Cuxhaven in Norddeutschland

    Ich würde mich freuen, wieder von Ihnen zu lesen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Wolfgang Thos

  • #3

    Quadcenter Heinzmann (Donnerstag, 25 Juli 2019 17:54)

    Wir können dir aber den Motor nennen
    Suzuki 4-Zylinder-Motor Typ 4
    1500cc Hubraum

    Die Zulassung wirst du nur über eine Einzelabnahme aktuell hinbekommen. Damit dies klappt musst du 100% noch einiges abändern.... Dann sind einige Fotos offizielle Werbefotos von Gibbs und naja... das sprichrt nicht über seriösität wenn man sich mit dem echten Fahrzeug und dessen Federn schmücken muss

  • #4

    Jorge Antunes (Sonntag, 18 August 2019 13:20)

    Bonjour, le Quadski est-il disponible et immatriculable en Suisse?... Quel est son prix?
    Merci d'avance pour votre réponse!
    Jorge Antunes