TGB UTV 1000

Wer TGB kenn, kennt den Volkstausender Blade 1000. Ein ATV das zu den Bestseller in Europa gilt. Nun wagt sich TGB mit dem Europa Importeur an eine ganz neue Kategorie. Denn was klar ist der ATV Markt sinkt, UTV und SBS sind der knüller. Was Polaris seit Jahren herbei geahnt hat und in der Quad & ATV Szene einer der ersten waren die auf den Zug umgesattelt sind wie auch Can-Am, Arcticat,, u.s.w. So will nun TGB ebenfalls einsteigen, damit bekommt CFMOTO arge Konkurennz und auch Kymco, Yamaha,.... dürfen sich nun warm anziehen.Spielt TGB ja gerne in dieser Preisliga mit. In der Studie gut zu sehen die Front die etwas nach dem Verkaufsschlager Ford Ranger USA sich anlehnt.

Wann aber das neue UTV aus dem Hause TGB an den Start geht ist noch ungewiss, so auch der Preis. Sobald wir jedoch neue Infos haben erfährt ihr das bei uns natürlich umgehend.

Euer Quadcenter Heinzmann


Louisville, KY - Obwohl Taiwan Golden Bee (TGB) weltweit führend auf dem ATV-Markt ist, verlagern sie ihren Fokus auf den nordamerikanischen Markt, um der Anbieter von Komplettlösungen für die UTV-Industrie zu werden. Auf der Green Industry & Equipment Expo (GIE + EXPO) wird TGB den Prototyp und die neue Geschäftsstrategie der 1000er UTV-Serie vorstellen. Im Rahmen der GIE + EXPO werden sie vom 17. bis 19. Oktober im Kentucky Exposition Center ein spezielles Seminar für die Fachleute der Grünen Industrie zu den Möglichkeiten im UTV-Bereich veranstalten.

"Es gibt einen vielversprechenden UTV-Markt in den USA, aber es ist begrenzt auf einige wenige Spieler wie Polaris, Honda, Kawasaki, BRP und John Deere", sagt TGB-Präsident George Lin. "Wir möchten diese Wahrnehmung ändern. Dieses Jahr ist es an der Zeit, das Konzept von TGB als Gesamtlösungsanbieter für die UTV-Industrie einzuführen. "

Im Jahr 2018 wurde TGB zum UTV Total Solution Provider, der alles von Engine-Paketen bis zu kompletten UTVs produziert, fügt Lin hinzu. "Es gibt nicht viele Unternehmen auf der Welt wie TGB ... wir produzieren alles von Motoren bis hin zu schlüsselfertigen UTVs. TGB ist auch ein zuverlässiger Lieferant von Schlüsselkomponenten für eine wachsende Anzahl strategischer Partner. Die Konstruktion und Entwicklung von A-Armen, Bremsen, CVTs, Differentialen, Antriebswellen, EPS und sogar EFI-Systemen wird allesamt im eigenen Haus durchgeführt. "

Die Vision von TGB basiert auf der Schaffung von Mehrwertprodukten. "Wir sind marktorientiert und verfügen über umfassende Designfähigkeiten", erklärt Lin. "Unsere fortschrittliche Technologie führt zu überragenden Leistungen - unser 997-cm3-Motor hat die höchste Leistung und das größte Drehmoment aller vergleichbaren UTV auf dem Markt." Das Ergebnis ist ein Produkt, das die größte Kundenzufriedenheit bietet. Kurz gesagt: TGB = UTV Total Solution Provider.

TGB begann bereits in den 1960er Jahren mit der Produktion von Komponenten für die legendären Vespa-Roller. Seit dieser Zeit ist das Unternehmen zu einem weltweit führenden Anbieter von ATVs und Rollern geworden und verkauft weltweit Hunderttausende Einheiten. Tatsächlich haben die Verkäufe von TGB ATV Polaris in einigen wichtigen Sektoren der europäischen Märkte, einschließlich Deutschland und Frankreich, sogar übertroffen. "Jetzt ist es an der Zeit, dass TGB für sein UTV-Know-how bekannt wird", erklärt Exportmanager Daniel Hsieh

"Wir beliefern namhafte Unternehmen in Nordamerika weiterhin mit Powertrain-Technologie, aber wir wollen, dass die Green Industry und der Powersport-Markt wissen, dass TGB UTVs von Skizzen über Prototyping bis zu fertigen Produktionsmaschinen erstellen kann", sagt Hsieh. "Unsere proprietäre 1000er UTV wird das Herzstück von TGBs Display auf der GIE + EXPO sein."

"Unser Slogan lautet, Play different 'und wir machen definitiv andere Dinge als die chinesischen Produzenten, die auf dem chinesischen Markt tätig sind", sagt Lin. "Wir möchten den Kunden Freude und Spaß, Zuverlässigkeit und Wert für die Händler bringen und die Rechte an geistigem Eigentum schützen und ein vertrauenswürdiger strategischer Partner sein." Zu diesem Zweck wurde das 997-Kubikzentimeter-Einspritzsystem bereits EPA- und CARB-Tests und -Zertifizierungen unterzogen .

Für diejenigen, die nach dem Total UTV Solution Provider suchen, wird das Taiwan Golden Bee CO. LTD Display während der Green Industry & Equipment Expo (GIE + EXPO) an Stand Nr. 558 sein  . Die Show ist für den Kentucky Exposition Center in Louisville, Kentucky, 17. bis 19. Oktober eingestellt.

Über TGB UTV Total Lösungsanbieter - 1960 begann Taiwan Golden Bee als Tochtergesellschaft der Taiwan Vespa Company (TVC) mit der Produktion von Motorrollerkomponenten für die italienische Piaggio-Gruppe. Im Jahr 1965 begann TGB, komplette Vespa-Roller für den heimischen Markt zu produzieren. Taiwan Golden Bee Co. LTD wurde 1978 gegründet, spezialisiert auf ATV, Scooter, Motor und Getriebe Herstellung. Tatsächlich war TGB das erste taiwanesische Unternehmen, das stufenlose Getriebe (CVT) produzierte. Mit dem Know-how aus der Vespa begann TGB, eigene Scooter zu entwickeln und im Jahr 2005 begann der OEM mit der Produktion von ATVs. Als Marktführer in Europa umfasst sein ATV-Sortiment das Blade 550i SE IRS 4 × 4, das Blade 550i LT IRS 4 × 4, das Blade 550AR EFI EPS 4 × 4, den 4 × 4 Agrocarrier 500 und den 6 × 6 Agrocarrier 500. Im Jahr 2018 TGB ist der UTV Total Solution Provider geworden, der alles von Engine-Paketen bis zu kompletten UTVs produziert. TGB ist auch ein zuverlässiger Lieferant von Schlüsselkomponenten für eine wachsende Anzahl von strategischen OEM-Partnern. Die Konstruktion und Entwicklung von Bremssystemen, Chassis, CVTs, Differentialen, EPS- und sogar EFI-Systemen erfolgt allesamt im eigenen Haus.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0